Neue Location für Lemonpie: Enthusiasmus im Eurogress

Bildquelle: Nicola und Johannes Molderings (Bildquelle: www.leifhelm-medien.de)

Neue Location für Lemonpie

Enthusiasmus im Eurogress

Ab dem 1. August 2013 wird die Lemonpie Eventmanagement und Catering GmbH die Gastronomie im Eurogress Aachen, dem größten Veranstaltungszentrum der Region, betreiben.

Nach einer offenen Ausschreibung der Dienstleistungskonzession hat sich die Geschäftsführung von Eurogress Aachen gemeinsam mit dem Betriebsausschuss für das Kölner Unternehmen entschieden, berichtet das Catering-Unternehmen. Das Eurogress Aachen ist ein hochmodern eingerichtetes Tagungs- und Kongresszentrum sowie stilvolle Konzert – und Eventlocation. Es wurde für seine Umweltschutz-Maßnahmen mit dem EVVC Green Globe Zertifikat ausgezeichnet. „Wir sehen der wunderbaren Herausforderung, sämtlichen Anforderungen kleiner, aber auch großer Veranstaltungen mit bis zu 3.000 Personen gerecht zu werden, mit Freude und Enthusiasmus entgegen“, sagt das Ehepaar Molderings. „Mit dem Ehepaar Molderings und der Firma Lemonpie sind wir sicher, einen Partner gefunden zu haben, der Gastgeber aus Leidenschaft ist.“ zeigt sich auch Kristina Wulf, Geschäftsführerin Eurogress Aachen, überzeugt. Jüngst wählte Lemonpie die Getränke- und Logistikpartner für dieses Projekt aus. Nachdem Regionalität und Nachhaltigkeit maßgebliche Kriterien für die Auswahl von Lemonpie waren, wurden die gewünschten Vertragspartner von dem Caterer auch anhand dieser Maßgaben bewertet. Bei den Getränken fiel die Wahl auf die Bitburger Gruppe mit den Marken Gerolsteiner, Sion und Granini. Als Logistikunternehmen erhielt Derichs, Marder & Bongartz den Zuschlag. Zusammen mit ihnen sollen die Veranstaltungen im Eurogress Aachen sowie alle Events in Aachen, die in irgendeiner Form mit dem Eurogress zu tun haben, bedient werden.