Neue Nachrichten

Location

Broich stockt auf

Einen großen Sprung nach vorne macht Broich Premium Catering auf dem ehemaligen Düsseldorfer Industrie-Gelände Areal Böhler. Jetzt werden die Alten Schmiedehallen offiziell eröffnet.

Bereits im vergangenen Jahr wurde die aufwändige Sanierung und Fertigstellung der Alten Schmiedehallen als Event Location in Düsseldorf abgeschlossen. Im März 2013 werden sie offiziell eröffnet. „Faszinierende 11.500 qm industriemuseales Ambiente stehen für die Durchführung von Events, Messen und Ausstellungen zur Verfügung", teilt Broich Premium Catering mit.

Auf dem Areal Böhler in Düsseldorf, einem vollständig industriell nutzbarem Gelände, mit Hallen für Produktion, Logistik und Lager sowie Gewerbeflächen und Parkplätzen, macht Broich damit eine großen Schritt nach vorne. Zu der bisher genutzten 3.500 qm Eventfläche in drei Locations sind jetzt auf einen Schlag 8.000 qm hinzugekommen. Die Kooperation begann bereits 1998 als die Böhler AG das Alte Kesselhaus an Broich übergab.

„Das Areal Böhler hat sich als Schmelztiegel und Sitz vieler kreativer Unternehmen etabliert. Das Ergebnis der kontinuierlichen Entwicklungs- und Modernisierungsstrategie der Böhler AG ist ein modernes Industrieterrain", freut sich Georg W. Broich. Die historischen, robusten Stahlträger sind im Originalzustand. Das Dach und die Fenster sind lichtdurchlässig mit Mattglas saniert, der Industrieboden ist neu gestaltet und glanzversiegelt und die Halle in vier Schiffe unterteilbar. Die Hallen können mit Zeltstrukturen erweitert werden und auch die Außenflächen stehen zur Verfügung.


Bilder: „Faszinierende 11.500 qm industriemuseales Ambiente" verspricht Georg W. Broich seinen Kunden, denen er auf dem Areal Böhler jetzt sehr unterschiedliche Locations zur Verfügung stellen kann.