Intergastra: Treffpunkt der Köche

Bildquelle: Auf der Intergastra wird sich ausgetauscht. (Foto: Deborah Schumann)

Neue Nachrichten

Intergastra

Treffpunkt der Köche

Der Austausch stand neben den Wettbewerben im Mittelpunkt der Intergastra.

In Halle 5 der Messe Stuttgart ging es heiß her. Zum einen fanden dort die zahlreichen Wettbewerbe für Köche und Service im Rahmen der Intergastra statt, zum anderen traf sich dort die weiße Zunft zum Austausch unter Kollegen. Nahe der Dehoga-Showbühne boten der Kochverein Stuttgart 1890 und der Verband der Köche Deutschlands genug Platz zur Kommunikation.

Die Verbindung zu Kollegen und zur Branche über den VKD herzustellen, liegt im Trend. Fast 60 Neumitglieder konnten an den fünf Messetagen geworben und zahlreiche Gespräche mit Sponsoren geführt werden. Mit VKD-Präsident Andreas Becker, Vizepräsident Karl Haaf, Vorstandsmitglied Bernd Malter und VKD-Geschäftsführerin Felizitas Laun war der Stand prominent besetzt. Unterstützt wurden sie von Ehrensenator Reinwalt Renz, Klaus Müller und Landesverbandsvorsitzenden Volker Egen sowie Inge Haaf und Vanessa Sell.

Wie in den Jahren zuvor verköstigte der Kochverein Stuttgart die Teilnehmer der Wettbewerbe, die Juroren und das Standpersonal des Dehoga Baden-Württemberg. Rund 120 Gäste ließen sich täglich am Morgen und 250 am Mittag von den Stuttgarter Kollegen verwöhnen. Maultaschen, Gulasch und Poulardenbrust waren der Renner. Auch am Ausstellerabend mit rund 1.000 Besuchern am Dienstag lag die kulinarische Verantwortung in der Hand des Kochvereins. Ein großes Lob und Danke schön für die Betreuung: Michael Klein, Hansjoachim und Inge Mackes, Ferdinand und Susi Gromann, Manfred Huber, Wolfgang Renkewitz, Michael Viehmann, Holger Brendel, Peter Knieper, Sigfried Niebling, Rainer Müller- Schuck, Pascal Metzler, Andreas Kohler, Kathranies Charalambos, Gebhard Härter, Wolfgang Fuchs, Selina und Werner Brandauer.