Messe: Mit Plan nach Hamburg

Bildquelle: Plan zur Leitmesse fu00fcr Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Bu00e4ckereien und Konditoren in Hamburg.

Neue Nachrichten

Messe

Mit Plan nach Hamburg

Wer wissen will, was die Branche bewegt und wo Trends gesetzt werden, kommt im März an der Internorga nicht vorbei. Auch den VKD und seine Sponsoren trifft man dort.

Vom 14 bis 19.03.2014 ist die Leitmesse für Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und Konditoren in Hamburg wieder Besuchermagnet. Über 1.200 Aussteller aus 25 Ländern präsentieren auf 90.000 Quadratmetern auf dem Hamburger Messegelände ihre Neuheiten. Das umfangreiche Rahmenprogramm mit Preisverleihungen, Sonderpräsentationen und Events kann sich ebenfalls sehen lassen.

Bei diesem Messebesuch ist sorgfältige Planung nicht nur Kür, sondern Pflicht, um nicht die Übersicht zu verlieren. Noch bevor sich die Türen zur Internorga 2014 öffnen, können und sollten Besucher sich über das Online-Ausstellerverzeichnis unter „internorga.com/aussteller-produkte“ im Vorfeld ihr Tagesprogramm zusammenstellen. Eine weitere Hilfe für einen sinnvollen Messerundgang bietet KÜCHE in dieser Ausgabe. Die Standorte der VKD-Partner finden Sie in der nebenstehenden Tabelle. Insgesamt 19 Unternehmen aus dem Sponsorenpool des Berufsfachverbandes präsentieren in diesem Jahr ihre aktuellen Produkte in Hamburg. Eine gute Gelegenheit mit den Firmen Kontakte zu knüpfen und sich über Neuheiten zu informieren. Weiteres Highlight für VKD-Mitglieder ist in Halle A4/509 der Messestand des VKD, weithin sichtbar mit seinem fast 4 Meter hohen Kochhut. Dort trifft sich die Zunft um sich zu informieren, in Dialog mit der Verbandsspitze zu treten und sich mi t Artikeln aus dem Verkaufsshop einzudecken. Zusammen mit dem neuen Partner California Walnut Commission wird ein Gewinnspiel mit wertvollen Preisen initiiert. Vorbei schauen lohnt sich also! Vom Erfolg des letzten Jahres angespornt, finden auf dem VKD-Stand auch wieder Autogrammstunden mit renommierten Köchen statt. Nähere Details auf der VKD-Homepage.

Für die Unterstützung des Berufsverbandes dankt der VKD auch den Sponsoren, die nicht auf der Internorga 2014 präsent sind: Etol-Werk, Achenbach Delikatessen, De’Longhi, Edeka, Electrolux Professional, Friesenkrone Feinkost, Headline, HUG, Norwegian Seafood Council, Transgourmet, Rösle, SIKA Footwear.